A Canadian Birthday

Ich habe tatsächlich das erste Mal seit über zwei Jahrzehnten meinen Geburtstag außerhalb Europas verbracht. Da ich mit meinen beiden Gastgebern Anna und Daniel so ziemlich das goldene Los gezogen habe, war dieser ziemlich entspannt und toll. Ich musste zur Feier meiner Existenz nicht auf das kalte, windige Feld sondern konnte den Tag ganz entspannt mit Brotbacken und der Vorbereitung des Pulled Pork für den Samstag verbringen.
Als Geburtstagstorte gab es einen Pumpkin Pie mit Ahornsirupsahne, ultimativ lecker!
Abends haben wir uns ein Icehockeymatch in Olds angeguckt, die Olds Grizzlies gegen die Drumheller Dragons. Anfangs war es etwas lahm, da die Heim-Mannschaft nicht wirklich aus dem Quark kam. Erst nach ‘ner vernünftigen Schlägerei im dritten Drittel gewann das Spiel an Fahrt und nach Verlängerung und Penalty haben die Olds Grizzlies 4:3 gewonnen. Neben Anna und Daniel waren noch eine Freundin von Anna und drei Workawayerinnen (Fachsprache), sowie die Farmangestellte Megan und ihr Freund dabei, wir waren eine ziemlich lustige große Truppe.
Der abschließende Pubbesuch wurde etwas kurz, da wir am Samstag bereits um Fünf für den Markt in Red Deer aufstehen mussten.
Das Hockeymatch war auf jeden Fall eine spannende Erfahrung für mich, auch wenn ich anfangs dezente Probleme hatte dem Puk zu folgen. Alles in Allem ein sehr toller Geburtstag, auch wenn ich natürlich meine ganzen lieben Freunde in Deutschland vermisst habe.

Saugeiler Pumpkin Pie:

image

Ich hab keine Ahnung was da Unten gerade passiert:

image

Hockeyexperten unter sich:

image

Geburtstagsbier, die wichtigste Mahlzeit des Jahres:

image

Advertisement

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s